Willkommen

ERWEITERN SIE PRINT DURCH
AUGMENTED REALITY

Informationen wurden schon immer durch Medien weitergegeben. Zuerst mit der Stimme, später durch Schriften. Mit der Erfindung des Buchdruck erfuhren die Möglichkeiten der Speicherung und Verbreitung von Informationen eine Revolution. Umso rasanter wirkt die Digitalisierung: E-Book, Film, Game – vollends neue Medien traten in Erscheinung, verändeten unsere Kommunikation und damit das Erleben. 

Das Team von Arkanite Productions will einen der neuen Teilbereiche ausfüllen, den nächsten Schritt gestalten. Eine Geschichte multimedial erzählen, beginnend mit einem Roman, zu dem wir einen Bildband erarbeiten, der anschließend durch Augmented Reality (AR) erweitert wird. Doch bei einem Roman soll es nicht bleiben. Mit die Plattform ViPub soll jeder die Möglichkeit bekommen seine Printmedien durch Augmented Reality zu erweitern. Zudem experimentieren wir mit der immersiven Erfahrung von Geschichten, dem Storyliving – mit Virtual Reality (VR).

Unser Pilotprojekt

Digital aufgerüstetes Buch: Virtual Pop-Up-Book

Eine Welt, die sich in drei unterschiedliche Fraktionen teilt, die um eine Ressource konkurrieren und doch von einander abhänig sind. Deren Charaktere unterschiedliche Wege, basierend auf unterschiedlichen Werten, gehen. Dies ist das Setting des Phantastik-Romans ‚FLUX – Zugzwang.‘ Die Welt dieses von Timon Lorenz Thöne geschriebenen Romans wird von Sven Arne Klinger illustriert.

Aus der Ambition der Erstellung eines Bildbandes erwuchs die Idee der Kombination mit den Möglichkeiten neuer Medien. Gemäß dem Vorbild von Pop-Up-Büchern reichern wir den Bildband mit Augmented Reality (AR) an, erweitern die Buchseiten durch interaktive, animierte, virtuelle Inhalte. Diese strecken das Spektrum des Storytellings. So können Hintergrundinformationen optional durch AR abgerufen werden, was ein Lexikon im Anhang überflüssig macht. Zudem erwacht der Roman durch die lebhafte Visualisierung zum Leben. Was wir mit unserem eigenem Projekt tun lässt sich durch die ViPub App mit jedem Printmedium tun. Flux – Zugzwang wird das erste Produkt dieser Plattform sein und zeigen was möglich ist.

    Auszeichnungen

    Sonderpreis Innovation der Leipziger Buchmesse 2019

    Im Rahmen des Wild-Card Programms der Leipziger Buchmesse wurde uns der Sonderpreis Innovation verliehen. Damit einher ging die Möglichkeit unseren Prototypen auf der LBM19 erstmals öffentlich zu präsentieren. Mit dem Ansturm der dann kam haben wir nicht gerechnet, wir danken euch herzlich für euren Besuch!

    Nominierung: Kultur- und Kreativpiloten 2019

    Zudem wurden wir als Kultur- und Kreativpiloten nominiert und zu den Auswahlgesprächen, sowie nach Berlin eingeladen. Für den Gewinn der Auszeichnung war es zu früh, doch 2020 sind wir einen Schritt weiter.

    Nominierung: Top10 Start-Up im ContentSHIFT Accelerator 2022

    ContentSHIFT ist der Start-Up Accelerator vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und bringt jährlich die zehn besten Start-Ups der Buch- und Medienwirtschaft zusammen. Es freut uns sehr, nach unserem Start im Jahr 2017 im Jahr 2022 zu den Top10 zu gehören und gemeinsam mit den führenden Akteuren der Content-Wirtschaft die Deutsche- und Europäische Antwort der Branche auf die Entwicklungen rund um das Metaverse zu formulieren. #Storyverse is now!

    Pilotprojekt 1: FLUX – Zugzwang: Ein virtuell erweiterter Fantasy-Bildband

    • Lycon in Lyderia

      Scene Design
    • AR-Map

      First AR Test in Print
    • Rhiel

      Environmental Artwork
    • Kara

      Early Character Design
    • Lycon

      Mid-Stage Character Design
    • Anna

      Final Character Design

      Neben Landschaften und Schauplätzen erarbeiten wir auch Charaktere und fügen diese in die Szenen ein. Unser erster Test mit Augmented Reality (AR) fand auf Basis einer frühen Version der Karte der Welt des Arkanit statt. Dort platzierten wir die Banner der jeweiligen Fraktionen und ließen diese flattern. Weitere Spielereien, die dem Produkt seine Einzigartigkeit verleihen, sind geplant und sollen beim Einsparen von Papier und Farbe beim Druck helfen. Dies macht das Produkt erschwinglich und schont die Umwelt. Dennoch hat man ein hochwertiges Printbuch in der Hand.

      Zeitgleich sollen Interaktionsmöglichkeiten, kombiniert mit der breiten Palette an Visualisierungsoptionen, eine tiefgehende und nachhaltige Beschäftigung mit den Inhalten des Romans ermöglichen. Zuletzt ist das Projekt um die Welt des Arkanit multimedial angelegt, was die Verwertung der Visualisierungen im Rahmen von anderen Produkten nahlegt. Das Virtual Pop-Up-Book Flux Zugzwang wird unser Pilotprodukt für unsere AR-Book Plattform ViPub.

      Pilotprojekt 2: Perry Rhodan trifft auf Augmented Reality – mit Ras Tschubai AR

      Mit dem Jubiläumsband 3100 der seit über 60 Jahren erfolgreichen Heftromanserie PERRY RHODAN haben wir und die PERRY RHODAN-Redaktion etwas außergewöhnliches gewagt. Durch das Scannen eines QR-Code im Heft wird die Fantasie aus dem Roman räumlich zum Leben erweckt. Die Lesenden können das Raumschiff des Helden virtuell im Raum schweben lassen, vergrößern, verkleinern, bewegen und Fotografieren. Kombiniert mit einem Fotowettbewerb war RAS TSCHUBAI AR das Highlight des Jubiläumsbandes.

      Pilotprojekt 3: Virtuelle Objekt-Mediathek im Buch „Jüdische Welt verstehen“ des Verlagshaus Römerweg

      Um jüdischem Leben in all seiner Vielfalt begegnen zu können, ist dieses Buch eine wahre Fundgrube: Jenseits aller Bewertungen wird hier dem »Warum« der Vielzahl von Bräuchen, Vorschriften, Geboten und Zeremonien nachgespürt, die jüdisches Leben bestimmen – und das nicht nur Analog.

      Dieses Buch wurde um eine digitale Mediathek erweitert und kann in Kombination mit einem Smartphone oder Tablet gelesen werden. Dabei bildet das gedruckte Wort den roten Faden, während die digitalen Zusatzinhalte diesen durch interaktive Visualisierungen in Augmented Reality ergänzen.

      Partner und Freunde – vielen Dank für eure Unterstützung!
      Neue Perspektiven für die Contentwirtschaft

      Die Möglichkeiten von erweiterter Realität kennen keine Grenzen. Kontaktieren Sie uns wenn auch Sie die Werkzeuge des XR gestützten Storytellings, viPub und viCLOUD zum Einsatz bringen möchten! Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

      ARKANITE PRODUCTIONS – Virtuelle Pop-Up-Bücher durch Augmented Reality

      Nichts verpassen

      Folge uns im sozialen Netzwerk deiner Wahl und sei immer auf dem Laufendem. Alle Entwicklungen rund um die Welt des Arkanit findest du hier:

      Wer wir sind

      • Arkanite Productions
      • Dortmund

      Unsere Partner